Skånes Tranportbandsvulk AB, Schweden / Lutze Group, Einbeck/Deutschland

|   News-Seite

fileadmin/user_upload/082020/LUTZE_logo.jpg

Skånes Tranportbandsvulk AB und die Lutze Group haben am 22. Juni 2021 einen Vertrag zum Erwerb der Aktien der Skånes Tranportbandsvulk AB unterzeichnet.

Skånes Tranportbandsvulk AB ist seit 1999 auf dem schwedischen Markt tätig und hat vornehmlich vom Sitz in Åstorp aus Kunden in Südschweden bedient.
Mit dieser Akquisition erwirbt Lutze eine Plattform für die Konfektionierung
von Kunststofftransportbändern, gleichzeitig passen die anderen Betriebe der Skånes Tranportbandsvulk gut in die Serviceorganisation von Lutze.

„Die Übertragung des Geschäfts an Lutze war wie eine Heimkehr. Die Werte beider Unternehmen sind identisch, beide Parteien teilen die Ansicht, dass die Mitarbeiter die wichtigste Ressource sind, um die Kunden mit dem zu bedienen, was sie wollen.
Gemeinsam mit Lutze wollen wir die Konfektionierung und Individualisierung auf der Seite der Leichtförderbänder entwickeln. Mit seinen Vertretungen in ganz Skandinavien wird Lutze die Kontakte zu bestehenden und neuen Kunden erweitern", sagen Tommy Kulla und Jiri Privora,
Eigentümer von Skånes Tranportbandsvulk AB.

„Skånes Tranportbandsvulk AB ist ein am Markt etabliertes und gut geführtes Unternehmen, das zusammen mit seinen erfahrenen und kompetenten Mitarbeitern unseren Kunden einen fantastischen Service bietet.“
Dennis Johansson / Lutze Group.

Die Lutze Group ist einer der führenden nordeuropäischen industriellen Dienstleister und Anbieter von Fördergurten, Verschleißschutz und Siebmedien rund um den Betrieb von Förderanlagen. Das Unternehmen ist mit mehr als 40 Standorten in 6 Ländern vertreten.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Tommy Kulla, Skånes Tranportbandsvulk +46 4255277
Jiri Privora, Skånes Tranportbandsvulk +46 4255277
Dennis Johansson, Lutze Group, +46 708 959425
Markus Pullen, Lutze Group, +49 162 2851010

Zurück